job-vision ob-/nidwalden
 Zentrum für berufliche Integration

Natur & Landschaft

Unser Einsatzgebiet für Teilnehmende, welche gerne an der frischen Luft sind und anpacken! Im Auftrag von Kanton, Gemeinden oder privaten Organisationen führen wir Reinigungs- und Instandstellungsarbeiten im Wald und an Gewässern aus.

Unser Lestungsangebot:

  • allgemeine Unterhaltsarbeiten an Wanderwegen (Wanderwegbau)
  • Hecken- und Waldrandpflege
  • Säuberungseinsätze nach Holzschlagräumung
  • Neophytenbekämpfung (Fremdpflanzenausrottung)
  • Säubern von Umgebungen und Wasserläufen
  • Spalten und Aufbereiten von Brennholz (Serienarbeit)

Die Pflege von ökologisch wertvollen Lebensräumen ist sehr arbeitsintensiv. Von den Teilnehmenden erfordert die Arbeit in der Natur Lernbereitschaft, handwerkliches Geschick, körperliche Ausdauer, Wetterfestigkeit und Teamfähigkeit. Zum Tätigkeitsbereich gehört der Umgang mit verschiedenen Handwerkzeugen wie Pickel, Schaufel, Rechen, Gabel, Schlägel, Axt, Handsäge und Baumschere. Auch der Umgang mit Maschinen, wie Motorsensen, Laubbläser, Raupentransporter, Rasenmäher, Seilwinde, Bandsäge, Holzspaltmaschine und diverse Elektrohandgeräte werden im Umgang spezifisch eingesetzt. Die Orientierung an der Arbeit in der Natur wirkt sich positiv auf die körperliche und psychische Widerstandsfähigkeit aus. Die gemeinsam erbrachten Leistungen werden sichtbar und fördern die Zufriedenheit und Motivation des Einzelnen sowie die Integration in der Gruppe.