job-vision ob-/nidwalden
 Zentrum für berufliche Integration

Angebot für zuweisende Stellen

Wir verstehen uns als Dienstleister für zuweisende Stellen wie RAV, IV und Sozialdienste. Unser Anspruch ist, für Ihre Klientinnen und Klienten das geeignete Angebot zu finden. Das oberste Ziel ist, die zugewiesenen Personen auf dem Weg zur Integration in den ersten Arbeitsmarkt durch geeignete Massnahmen zu unterstützen.
Für die verschiedenen RAV in den Kanton Nidwalden, Obwalden und Luzern bieten wir ein Beschäftigungsprogramm für vier bis sechs Monate an. Die Versicherten werden in einem ihren Fähigkeiten und Möglichkeiten entsprechenden Umfeld eingesetzt. Das Angebot kann auch von Sozialdiensten und Organisationen im Asyl- und Flüchtlingsbereich genutzt werden.
Im Auftrag von IV-Stellen führen wir Integrationsmassnahmen als Vorbereitung auf die berufliche Eingliederung durch. Diese sind in der Regel individuell gestaltet, um auf die spezifischen Bedürfnisse der versicherten Person eingehen zu können.
Ein Angebot mit Alleinstellungsmerkmalen ist das "Praxis-Assessment". Während rund vier Wochen klären wir für Sie Stellensuchende (RAV, IV, Sozialdienste, Asyl-/Flüchtlingsbereich) ab und ergründen dabei das berufliche Potential. Am Schluss stehen eine kompakte Zusammenfassung der Resultate und eine Empfehlung.

Regionale Arbeitsvermittlungszentren


IV-Stellen


Wirtschaftliche Sozialhilfe